Chart Industries, Inc. Datenschutzhinweis

Bei Chart Industries, Inc. Bei Chart Industries, Inc. („Chart“, „wir“, „unsere“ oder „uns“) verstehen wir, dass der Datenschutz ein wichtiges Thema für unsere Kunden und Lieferanten sowie für die Nutzer und Besucher („Sie“, „Ihre“) unserer Websites de.chartindustries.com und der anderen in Anhang 1 („Websites“) aufgeführten Websites ist. Diese Datenschutzerklärung („Erklärung“) enthält Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Websites und deren Funktionalitäten oder im Rahmen einer vertraglichen Beziehung mit einer der unten in Anhang 2 aufgeführten Chart-Einheiten, die die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an und zwischen Chart Industries, Inc. und ihren verbundenen Unternehmen (zusammen „Chart“) beinhalten kann. Diese Erklärung gilt nicht für Mitarbeiter von Chart oder Stellenbewerber.

1. Datenverantwortlicher, EU-Vertreter und Datenschutzbeauftragter

Unsere Websites werden von Chart Industries, Inc., mit der Geschäftsadresse 3055 Torrington Drive, Ball Ground, Georgia 30107, USA betrieben. Da Chart Industries, Inc. als Unternehmen nicht in der EU ansässig ist, hat es Chart Germany GmbH, Am Mooshof 15, 47574 Goch, Deutschland, als EU-Beauftragten für Datenschutz gemäß § 27 der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) ernannt.

Chart hat Dr. Annette Demmel als ihre externe Datenschutzbeauftragte für die deutschen Unternehmen ernannt und sie kann bei SPB DPO Services GmbH, Unter den Linden 21, 10117 Berlin, annette.demmel@spb-dpo-services.com erreicht werden.

2. Kategorien personenbezogener Daten

2,1 Besucher der Website
Wir verarbeiten die folgenden Kategorien von Daten, wenn Sie unsere Websites verwenden:

  • Kontaktinformationen, wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und andere Informationen, die Sie uns bereitstellen, wenn Sie uns kontaktieren.
  • Protokollinformationen, wie z. B. Ihre IP-Adresse, einschließlich Angaben zu unserer Website-Anforderung, wie Datum und Uhrzeit, Status und Menge der übermittelten Daten, Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser (Browsertyp und Versionsnummer) und Informationen über die Website, die Sie an unsere Websites weitergeleitet hat. Chart speichert diese Daten bei jedem Besuch unserer Websites in einer Protokolldatei. Ohne weitergehende Informationen, wie z. B. Angaben eines Internetdienstanbieters über den Internet-Teilnehmer, die Chart in der Regel nur bei Verdacht auf eine wesentliche Rechtsverletzung erhält, ist es Chart in der Regel nicht möglich, diese Daten einzelnen, bestimmbaren Personen zuzuordnen.
  • Cookies, bei denen es sich um kleine Textdateien handelt, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, sobald Sie auf unsere Websites zugreifen und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält regelmäßig den Namen der Domäne, von der das Cookie gesendet wurde, sowie Informationen über das Alter des Cookies und eine alphanumerische Kennung. Die meisten der von Chart verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (Sitzungscookies). Darüber hinaus verwendet Chart sogenannte persistente Cookies, die auf Ihrem Gerät verbleiben, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites zu erkennen und etwaige Voreinstellungen wieder verfügbar zu machen. Die mittels eines Cookies (Standardeinstellungen zur Beschleunigung Ihrer Webanfrage) erhobenen Nutzungsdaten werden nicht mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Ihre Nutzungsdaten erhalten eine Cookie-ID, die nicht mit Ihrer IP-Adresse oder ähnlichen Daten übereinstimmt, sodass sie Ihnen nicht zugeordnet werden können. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie https://de.chartindustries.com/cookie-policy. Weitere Informationen darüber, wie Google Analytics Cookies sammelt und verwendet, finden Sie unter Abschnitt 7.

 

2,2 Kunden
Wir verarbeiten die folgenden Kategorien von personenbezogenen Daten, wenn Sie ein Kunde von Chart sind:

  • Kontaktinformationen, wie z. B. Vorname, zweiter Vorname (Initialen), Nachname, physische Wohnanschrift, Telefonnummer, Handynummer und persönliche E-Mail-Adresse.
  • Demografische Informationen, wie Geburtsdatum/Alter, Staatsbürgerschaft und Geschlecht.
  • Geschäfts- und Beschäftigungsinformationen, wie z. B. Stellenbezeichnung, Stellenbeschreibung, beschäftigendes Unternehmen, beschäftigende Abteilung, Arbeitsadresse, geschäftliche E-Mail-Adresse und Telefonnummer, Arbeitsort und Land, derzeitiger Arbeitsort, vorherige Positionen, weitere Informationen zur beruflichen Laufbahn, Informationen zur Hintergrundüberprüfung, falls zutreffend, sowie Fachkenntnisse.
  • Zahlungsinformationen, wie z. B. Kostenstelle, Verkaufshistorie, Abzüge und Rabatte sowie dazugehörige Informationen.

 

2,3 Lieferanten
Wir verarbeiten die folgenden Kategorien personenbezogener Daten, wenn Sie ein Chart-Lieferant sind:

  • Kontaktinformationen, wie Vorname, zweiter Vorname (Initialen), Nachname, Telefonnummer, Handynummer und persönliche E-Mail-Adresse.
  • Demografische Informationen, wie z. B. Geburtsdatum/Alter, Identifikationsnummer, einschließlich Identifikatoren, einschließlich der von öffentlichen Stellen ausgestellten Identifikatoren (Reisepass, Führerschein und ID, soweit nach dem geltenden örtlichen Recht legal erhalten), Staatsbürgerschaft und Geschlecht.
  • Geschäfts- und Beschäftigungsinformationen, wie z. B. Titel, Stellenbeschreibung, beschäftigendes Unternehmen, beschäftigende Abteilung, Arbeitsadresse, geschäftliche E-Mail-Adresse und Telefonnummer, Arbeitsort und Land, derzeitiger Arbeitsort, vorherige Positionen, weitere Informationen zur beruflichen Laufbahn, Informationen zur Hintergrundüberprüfung, falls zutreffend, sowie Fachkenntnisse.
  • Anwesenheits-, Bank- und Zahlungsinformationen, wie z. B. Zeiterfassungsdaten, Zeitkarten, Anwesenheitsaufzeichnungen, Kostenstelleninformationen, ausführliche Zahlungsinformationen, wie IBAN, Bankleitzahl, SWIFT-Code, Kreditkarteninformationen (Karteninhaber, Nummer, Ablaufdatum, CVV), Unfallaufzeichnungen, Hintergrundprüfungen und ausgestellte (Berufs-)Lizenzen.
  • Informationen über Internet oder andere elektronische Netzwerkaktivitäten, wie z. B. IP-Adressen, Gerätetyp und -merkmale, Eigenschaften des Computersystems, einschließlich unter anderem Eigenschaften des Betriebssystems, Eigenschaften der Anwendungen und Cookies und vergleichbare Kennungen.

 

3. Rechtliche Grundlage und Zweck der Verarbeitung

3,1 Besucher der Website
Ihre personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um Ihnen die Nutzung der Websites zu ermöglichen. Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Verhinderung und Behebung von Störungen der Websites sowie zur Optimierung Ihrer Nutzung der Websites. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung ist eine Vereinbarung über die Nutzung unserer Websites und unseres berechtigten Interesses an deren störungsfreiem Betrieb gemäß § 6 Abs. 1 b) und § 6 Abs. 1 f) der DSGVO. Für die rechtlichen Aspekte und die Verarbeitung der von Google Analytics bereitgestellten Dienste wird auf Abschnitt 7 verwiesen. Wenn Sie uns kontaktieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten oder anderweitig mit Ihnen zu kommunizieren. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung ist die Beantwortung Ihrer Anfrage gemäß § 6 Abs. 1 b) DSGVO.

3,2 Kunden

  • Wenn Sie direkter Kunde einer Chart-Einheit sind, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung des mit Ihnen abgeschlossenen Vertrages gemäß § 6 Abs. 1 b) DSGVO.
  • Wenn Sie sich mit einer Anfrage an uns wenden, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Beantwortung und Verwaltung Ihrer Anfrage gemäß § 6 Abs. 1 b) DSGVO.
  • Zur Verwaltung der Kundenbeziehung, einschließlich der Verwaltung von Kundenverträgen, Umsatz- und Rabatthistorien, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß § 6 Abs. 1 b) DSGVO.
  • Für Kundenbeziehungen, Kundendatentrends, Analysen und Berichte, d. h. die Verkaufshistorie und die Kontaktintensität durch Marketingaktivitäten verarbeiten wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten, um unsere berechtigten Interessen gemäß § 6 Abs. 1 f) DSGVO bei der Verbesserung der Kundenbeziehungen zu verfolgen.
  • Für Dokumentationszwecke, so insbesondere die Buchführung, den Handel, die Dokumentenverwaltung und andere ähnliche Dienstleistungen verarbeiten wir Ihre personenbezogene Daten gemäß § 6 Abs. 1 c) DSGVO zur Erfüllung der uns obliegenden gesetzlichen Pflichten.
  • Für Berichterstattungszwecke, so insbesondere Finanzinformationen und Finanzhintergrundprüfungen, Einhaltung von Unternehmens-, Regulierungs- und/oder Exportbestimmungen, Untersuchungen, Antikorruptions-Screening, Betrieb von Whistleblowing-Hotlines und andere derartige Verarbeitungen im Zusammenhang mit den oben genannten Dienstleistungen gemäß § 6 Abs. 1 f) DSGVO zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen.
  • Für Rechtsstreitigkeiten, die Bearbeitung von Beschwerden, Beratungs- und Konsultationsdienstleistungen, interne Prüfungen und die Sorgfaltspflicht gegenüber Dritten verarbeiten wir personenbezogene Daten zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen an der Verteidigung unserer gesetzlichen Regelung gemäß § 6 Abs. 1 f) DSGVO.
  • Für Marketingaktivitäten, so insbesondere Werbung, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Reputation, Branding, Veranstaltungsorganisation und ähnliche Verarbeitungstätigkeiten, bei denen Sie oder Ihr Unternehmen bereits Kunde sind, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen gemäß § 6 Abs. 1 f) DSGVO, um Ihnen interessante Informationen über unser Unternehmen und unsere Produkte zukommen zu lassen. Es kann vorkommen, dass wir Sie um Ihre Zustimmung zu bestimmten Marketingaktivitäten und Kundenzufriedenheitsumfragen bitten. Wenn wir Sie um Ihre Zustimmung bitten und Sie uns diese erteilen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf dieser Grundlage gemäß § 6 Abs. 1 a) DSGVO, die Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

 

3,3 Lieferanten

  • Wenn Sie ein direkter Lieferant einer Chart-Einheit sind, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung des mit Ihnen abgeschlossenen Vertrags gemäß § 6 Abs. 1 b) der DSGVO.
  • Wenn Sie sich mit einer Anfrage an uns wenden, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Beantwortung und Verwaltung Ihrer Anfrage gemäß § 6 Abs. 1 b) DSGVO.
  • Zur Ausführung des Vertragsverhältnisses mit Ihrem Unternehmen, insbesondere zur Verwaltung des Einkaufs und der kaufmännischen Abwicklung, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen an der Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihrem Unternehmen gemäß § 6 Abs. 1 f) DSGVO.
  • Für Dokumentationszwecke, so insbesondere Buchhaltung, Fakturierung, Zahlung sowie kommerzielle Dokumentenverwaltung und andere ähnliche Dienstleistungen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß § 6 Abs. 1 c) DSGVO zur Erfüllung der uns obliegenden gesetzlichen Verpflichtungen.
  • Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die Inanspruchnahme von Beratungs- und Betreuungsleistungen sowie zur Verfolgung der berechtigten Interessen von Chart gemäß § 6 Abs. 1 f) DSGVO zur Aufrechterhaltung unseres Geschäftsbetriebes.
  • Zur Bereitstellung des Zugangs, so insbesondere des Zugangs zu den Einrichtungen von Chart durch die Ausstellung von Zugangskarten, Transpondern und/oder in einer anderen Weise, sofern zutreffend, sowie die damit verbundenen Verwaltungsmaßnahmen nebst Gewährung von Zugriffsrechten auf die Infrastruktur vor Ort, wie z. B. zu Maschinen und Laboren, sofern zutreffend, was die Verarbeitung von Zugangsinformationen und/oder der durch Systeme von Chart erstellten Dokumentation beinhaltet und die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes z. B. gegebenenfalls anhand der Vorfallmeldungen und ähnliche Vorschriften umfassen könnte, die je nach dem jeweiligen Standort und etwaigen Versicherungsvorschriften variieren können gemäß § 6 Abs. 1 c) DSGVO zur Erfüllung der uns obliegenden gesetzlichen Verpflichtungen sowie zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen gemäß § 6 Abs.1 f) DSGVO zur Aufrechterhaltung einer sicheren und störungsfreien Arbeitsumgebung.
  • Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Rahmen der Bereitstellung des Zugangs zur IT-Infrastruktur, sofern zutreffend, so insbesondere die Bereitstellung von Software, Hardware und/oder Dateiverwaltungsunterstützung durch die IT-Abteilungen und Helpdesks von Chart und/oder andere zuständige Abteilungen, zur Verfolgung unseres berechtigten Interesses an der Aufrechterhaltung einer fehlerfreien IT-Infrastruktur gemäß § 6 Abs. 1 f) DSGVO.
  • Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung von Corporate Compliance und anderen wirtschaftlich relevanten Aktivitäten, so insbesondere Prüfungen, die Einhaltung von behördlichen und/oder Exportkontrollen sowie die Durchführung von rechtlichen Aufgaben wie Untersuchungen und Antikorruptionsscreening gemäß § 6 Abs. 1c) DSGVO für die Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen, denen wir unterliegen.
  • Für Rechtsstreitigkeiten, die Bearbeitung von Beschwerden, Beratungs- und Betreuungsdienstleistungen, interne Prüfungen und die Sorgfaltspflicht gegenüber Dritten verarbeiten wir personenbezogene Daten zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen gemäß § 6 Abs. 1 f) DSGVO zur Verteidigung unseres Unternehmens.
  • Es kann vorkommen, dass wir Sie um Ihre Zustimmung zu bestimmten Datenverarbeitungsaktivitäten bitten. Wenn wir Sie um Ihre Zustimmung bitten und Sie uns diese erteilen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf dieser Grundlage gemäß § 6 Abs. 1 a) DSGVO, die Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

 

4. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten können in den USA und anderen Ländern außerhalb der EU und/oder des Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“), in denen die Tochtergesellschaften, Dienstleister und Geschäftspartner von Chart ansässig sind, übermittelt und gespeichert werden. Chart schließt mit seinen Dienstleistern und Geschäftspartnern Vereinbarungen zur Datenverarbeitung ab, wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden. Eine vollständige Liste der Länder, in denen sich die Chart-Einheiten befinden, finden Sie in Anhang 2. Da einige der Einheiten und Dienstleister von Chart, mit denen Chart Ihre personenbezogenen Daten austauscht, außerhalb der EU und/oder des EWR ansässig sind, setzt Chart Datenübertragungsvereinbarungen auf der Grundlage der geltenden EU-Standardvertragsklauseln ein oder stützt sich auf andere verfügbare Datenübertragungsverfahren. Sie können eine Kopie und/oder Informationen zu diesen Verfahren anfordern, indem Sie sich an globaldataprivacy@chartindustries.com wenden. Die Übermittlung personenbezogener Daten zwischen den Einheiten von Chart basiert auf den EU-Standardvertragsklauseln, die in das Intragroup Data Transfer and Processing Agreement von Chart aufgenommen werden. Sie können eine Kopie der EU-Standardvertragsklauseln anfordern, indem Sie globaldataprivacy@chartindustries.com kontaktieren.

5. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten

5,1 Verbundene Unternehmen und Tochtergesellschaften
Wir können Ihre personenbezogenen Daten zwischen den Einheiten von Chart weitergeben. Eine vollständige Liste der Chart-Einheiten finden Sie in Anhang 2. Ihre personenbezogenen Daten sind nur den Mitarbeitern von Chart zugänglich, die im Rahmen ihrer beruflichen Verantwortung die oben genannten Zwecke ausführen und Ihre personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang verarbeiten müssen.

5,2 Dritte
Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Drittdienstleister weitergeben, um die oben aufgeführten Zwecke zu unterstützen, wie z. B. an IT-Dienstleister zur Wartung von IT-Systemen, Zahlungsverwaltung, Banken, Versicherungen und Telekommunikationsunternehmen. Mitarbeiter dieser Drittdienstleister können Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten. Chart teilt Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur vertrauenswürdigen Dienstleistungsanbietern gemäß vertraglichen Vereinbarungen mit, die angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beinhalten. Es ist festgelegt, dass Ihre personenbezogenen Daten auf formale Anfrage an die Behörden übermittelt werden können. Chart verkauft Ihre personenbezogenen Daten nicht.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte, wie z. B. Strafverfolgungs- oder andere Regierungsbehörden weitergeben, um Gesetze oder gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, um unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden und um unsere Rechte sowie das Eigentum und die Sicherheit von Chart, unseren Mitarbeitern und anderen Website-Benutzern zu schützen.

Wenn wir oder einige oder alle unsere Vermögenswerte von einem anderen Unternehmen erworben werden, einschließlich durch einen Verkauf oder in Verbindung mit einem Konkurs, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an dieses Unternehmen weitergeben.

6. Aufbewahrungsfristen

Chart bewahrt personenbezogene Daten nur so lange auf, wie es zur Erfüllung des angegebenen Zwecks, für den die personenbezogenen Daten verarbeitet wurden, erforderlich ist, und in der Folge für Aufbewahrungsfristen, die: (i) gesetzlich vorgeschrieben sind; (ii) zur Wahrung, Beilegung, Verteidigung oder Durchsetzung unserer gesetzlichen/vertraglichen Rechte dienen; oder (iii) zur Führung angemessener und genauer Geschäfts- und Finanzunterlagen erforderlich sind. Wir werden personenbezogene Daten löschen, sobald der jeweilige Verwendungszweck nicht mehr besteht und keine Verpflichtung zur Aufbewahrung für einen der oben beschriebenen Zwecke mehr besteht.

Cookies, die von Chart platziert werden, sind für die in der jeweiligen Cookie-Richtlinie festgelegte Dauer vorhanden. Weitere Informationen zur Löschung der von unseren Geschäftspartnern verwendeten Cookies entnehmen Sie bitte Abschnitt 7.

Wenn unser Kontakt mit Ihnen zu einem Vertragsabschluss führt, kann Chart verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von sechs bis zehn Jahren gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen zu speichern.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, speichert Chart Ihre personenbezogenen Daten, es sei denn, Sie widerrufen Ihre Einwilligung; in diesem Fall wird Chart Ihre Daten innerhalb von vier Wochen nach Erhalt des Widerrufs der Einwilligung löschen.

7. Tools und Plugins

Unsere Websites verwenden Tools und Plugins, die in Anhang 3 aufgeführt sind.

8. Gesetzliche und vertragliche Anforderungen

Sie können sich dafür entscheiden, uns keine personenbezogenen Daten oder unvollständige Daten zu übermitteln (z. B. durch Deaktivierung von Cookies). In solchen Fällen können wir Ihnen jedoch möglicherweise nicht alle Funktionalitäten unserer Websites bereitstellen. Darüber hinaus können wir möglicherweise nicht mehr in der Lage sein, eine vertragliche Beziehung mit Ihnen oder Ihrem Unternehmen einzugehen oder fortzuführen oder Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber Informationen zur Verfügung zu stellen, da bestimmte administrative und gesetzliche Verpflichtungen Ihre personenbezogenen Daten erfordern. Wenn Sie z. B. Cookies blockieren, können Sie möglicherweise dadurch nicht alle auf unseren Websites angebotenen Funktionen oder andere Dienstleistungen nutzen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Einwilligung nicht zu erteilen, z. B. in Verbindung mit einem Newsletter-Abonnement, kann Chart Ihnen möglicherweise die angeforderten Informationen nicht bereitstellen.

9. Sicherheit

Chart nimmt die Cybersicherheit sehr ernst und unterhält angemessene technische, organisatorische und physische Sicherheitsvorkehrungen, um personenbezogene Daten vor versehentlicher/m oder unrechtmäßiger/m Zerstörung, Verlust, Offenlegung, Änderung oder Verwendung zu schützen.

10. Keine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profilerstellung

Mit Ausnahme der unter Abschnitt 7 beschriebenen Datenverarbeitung, die auch für die Profilerstellung verwendet wird, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht für automatisierte Entscheidungsfindung oder Profilerstellung.

11. Websites Dritter

Die Websites können Hyperlinks zu und von anderen Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einen dieser Hyperlinks verwenden, können wir keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt der Websites Dritter oder deren Einhaltung des Datenschutzgesetzes übernehmen.

12. Datenschutz für Kinder

Unsere Websites sind für Personen ab 16 Jahren bestimmt. Die Websites sind nicht an Kinder unter 16 Jahren gerichtet, nicht für sie vermarktet und auch nicht für sie bestimmt. Chart sammelt wissentlich keine Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, von einem Kind unter 16 Jahren. Wenn Sie glauben, dass wir versehentlich personenbezogene Daten von einem Kind unter 16 Jahren erhoben haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der unten angegebenen Adresse und wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um die Informationen des Kindes aus unseren Datenbanken zu löschen.

13. Ihre Rechte

Sie können uns schriftlich unter unserer oben genannten Geschäftsadresse oder per E-Mail unter globaldataprivacy@chartindustries.com kontaktieren, um die folgenden Rechte im gesetzlich vorgesehenen Umfang auszuüben:

  • Recht auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre personenbezogenen Daten zu überprüfen und zu verifizieren;
  • Recht auf Erhalt einer Kopie Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Recht, von uns die Vervollständigung, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen oder die Erhebung, Verarbeitung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zu unterlassen oder einzuschränken; dies schließt auch das Recht ein, unvollständige oder unrichtige Daten durch ergänzende Informationen berichtigen zu lassen;
  • Recht auf Widerspruch der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn die Basis der Verarbeitung unser berechtigtes Interesse gemäß § 6 Abs. 1 f) DSGVO ist;
  • Sie können beantragen, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gemeinsamen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und, sofern Sie die entsprechenden Rechte an geistigem Eigentum oder andere erforderliche Rechte erworben haben, diese Daten an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen übermitteln lassen, sofern Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben oder die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist.

 

In Fällen, in denen wir Sie um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gebeten haben, steht es Ihnen frei, Ihre Einwilligung zu verweigern und Sie können diese jederzeit widerrufen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei den Regulierungsbehörden im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzureichen.

Einwohner Kaliforniens: Chart stellt hauptsächlich Dienstleistungen für Unternehmen und nicht für einzelne Verbraucher bereit. Chart interagiert nicht absichtlich mit einzelnen Verbrauchern außerhalb des Business-to-Business („B2B“)-Kontextes oder sammelt Informationen über diese. Daher beziehen sich die in dieser Erklärung beschriebenen Verweise auf „Website-Besucher“, „Kunden“ und „Lieferanten“ nur auf Personen, die mit uns in Verbindung mit unseren B2B-Funktionen interagieren, wie z. B. die Sorgfaltspflicht eines anderen Unternehmens oder die Bereitstellung oder der Empfang einer Ware oder Dienstleistung für oder von einem anderen Unternehmen. Nur Verbraucher, die in einer solchen B2B-Funktion tätig sind, dürfen unsere Websites nutzen oder uns Informationen zukommen lassen.

14. Änderungen an dieser Erklärung

Chart behält sich das Recht vor, diese Erklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die aktuelle Version wird mit der Veröffentlichung auf den Websites wirksam. Bitte überprüfen Sie diese Erklärung regelmäßig auf Aktualisierungen. Wenn erforderlich, werden wir Sie über Änderungen dieser Erklärung informieren. Wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist, werden wir Ihre Einwilligung einholen, bevor wir wesentliche Änderungen an der Art und Weise vornehmen, wie wir mit den zuvor von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten umgehen.

(Dezember 2019)

Anhang 1

Domänen

  • airx.com
  • chart-ferox.com
  • chart-ferox.cz
  • chartindustries.com
  • chartlifecycle.com
  • chartlng.com
  • chartparts.com
  • chartusedtanks.com
  • cofimco.com
  • cryodiffusion.com
  • femasrl.it
  • fin-fan.com
  • flow-instruments.de
  • gofa.de
  • hetsco.com
  • hudsonproducts.com
  • imbagnolo.com
  • skaffcryogenics.com
  • thermaxinc.com
  • tuf-litefans.com
  • vct-vogel.de
  • vrv.com

 

Anhang 2

Chart-Einheiten

 

Chart-Einheiten in den Vereinigten Staaten von Amerika
Chart-Einheit Gerichtsbarkeit der Gründung
Chart International, Inc. Delaware
Chart Inc. Delaware
Chart Energy & Chemicals, Inc. Delaware
Chart Lifecycle, Inc. Delaware
Hetsco, Inc. Delaware
Thermax, Inc. Massachusetts
Chart Asia, Inc. Delaware
Hudson Products Corporation Texas
Hudson Products Middle East LLC Delaware
Skaff, LLC Delaware
Prefontaine Properties, Inc. New Hampshire
Skaff Cryogenics, Inc. New Hampshire
E&C FinFan, Inc. Delaware
Cryo-Lease, LLC Florida

 

 

Chart-Einheiten in der Europäischen Union
Chart-Einheit Gerichtsbarkeit der Gründung
Chart Industries Luxembourg S.a.r.l. Luxemburg
Chart Ferox, a.s Tschechische Republik
Chart Deutschland GmbH Deutschland
GOFA Gocher Fahrzeugbau GmbH Deutschland
VCT Vogel GmbH Deutschland
Flow Instruments & Engineering GmbH Deutschland
Chart S.a.r.l. & Co. KG Deutschland
Chart Industries (Gibraltar) Limited Gibraltar
Chart Industries Limited Vereinigtes Königreich
Hudson Products Srl Italien
Cofimco S.r.l. Italien
Fema s.r.l. Italien
Industrie Meccaniche di Bagnolo s.r.l. Italien
VRV Services s.r.l. Italien
VRV S.r.l. Italien
Cryo Diffusion S.A.S. Frankreich

 

 

Chart-Einheiten in Asien
Chart-Einheit Gerichtsbarkeit der Gründung
Lien Hwa Lox Cryogenic Equipment Corporation Taiwan
PT. Thermax Indonesien
MVE CryoSystems Japan Kabushiki Kaisha Japan
Chart D&S India Private Limited Indien
Chart Asia Investment Company Limited Hongkong
Chart Cryogenic Distribution Equipment (Changzhou) Company Limited China
Nanjing New Metallurgy Electric Engineering Co., Ltd. China
Chart Industries (Malaysia) Sdn. Bhd. Malaysia
Cofimco Industrial Fans India Private Ltd. Indien
Cofimco International (Shanghai) Trading Co, Inc. China
Hudson-Cofimco Limited Hongkong
Cofimco Fan (Changshu) Co., Ltd. China
VRV Asia Pacific Private Ltd. Indien

 

 

Chart-Einheiten in Australien
Chart-Einheit Gerichtsbarkeit der Gründung
Chart Australien Pty. Ltd. Australien NSW

 

 

Chart-Einheiten in Lateinamerika
Chart-Einheit Gerichtsbarkeit der Gründung
Chart Lateinamerika S.A.S. Kolumbien
Hudson Heat Transfer International, Inc. Panama
Hudson Products de Mexico, S.A. de C.V. Mexiko

 

Anhang 3

Tools und Plugins

 

Google Analytics
Unsere Websites verwenden Google Analytics, einen Web-Analytics-Dienst, der von Google Ireland Ltd. („Google“) mit seiner Geschäftsadresse Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland bereitgestellt wird. Google Analytics verwendet Cookies, d. h. kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Websites ermöglichen. Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „"_anonymizeIp ()“. Dadurch werden die IP-Adressen in abgekürzter Form verarbeitet und es kann kein direkter Bezug zu einer Person hergestellt werden. Wir verwenden Google Analytics zur Analyse und Verbesserung unserer Websites. Chart erhält Statistiken, die uns helfen, unsere Online-Präsenz zu verbessern. Die rechtliche Grundlage für die Verwendung von Google Analytics ist unser legitimes Interesse an benutzerfreundlichen Websites gemäß § 6 Abs. 1 f) DSGVO. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Websites werden in der Regel an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert. Wenn Sie die IP-Anonymisierung auf den Websites aktivieren, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb eines EU-Mitgliedstaates und/oder des Europäischen Wirtschaftsraumes abgeschnitten. Die vollständige IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an den Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google hat sich in solchen Ausnahmefällen, in denen Ihre personenbezogenen Daten in die USA übermittelt werden, dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Weitere Informationen finden Sie unter www.privacy-shield.gov/EU-US-Framework. Google wird diese Informationen im Auftrag von Chart verwenden, um Ihre Nutzung der Websites auszuwerten, Berichte zu Aktivitäten der Website zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für Chart zu erbringen.

 

Laut Google wird die von Ihrem Browser als Teil von Google Analytics übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Google-Daten abgeglichen.

Sie können die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät blockieren, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser anpassen. In diesem Fall können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Websites nutzen. Sie können die Erfassung der durch den Cookie erzeugten Daten und der Daten über Ihre Nutzung der Websites (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google mit Hilfe des folgenden Browser-Plug-ins blockieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Einen Überblick über die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, oder lesen Sie die Datenschutzerklärung unter http://www.google.com/intl/en/policies/privacy.