Effiziente Alternative zu Mantel- und Rohrbündel-Wärmetauschern

Aufgrund der geringeren Anzahl von Abschnitten und der kleineren Oberfläche ist ein Hairpin-Wärmetauscher die effizienteste Konstruktion, wenn ein Prozess eine Temperaturüberschneidung erfordert (die Austrittstemperatur der heißen Flüssigkeit liegt unter der Austrittstemperatur der kalten Flüssigkeit).

Fachbibliothek

Literatur ansehen und herunterladen.

IMB-Produktportfolio

IMB-Broschüre mit Informationen über LABLEX, Haarnadel-Wärmetauscher, SPINTUBE und spezielle Mantel- und Rohrbündel-Wärmetauscher

Wann sollte man Hairpin Exchangers verwenden

Der Prozess erzeugt eine Temperaturüberschneidung. Hochdruckanwendung auf der Rohrseite. Zyklische Belastung. Hohe Durchflussraten zwischen mantel- und rohrseitigen Medien. Hoher Temperaturunterschied (>300 °F/150 °C). Der Wärmetauscher ist einem Temperaturschock ausgesetzt. Erhitzen oder Kühlen von Dämpfen. Eine vollständige Verdampfung ist erforderlich. Im Prozessstrom sind Feststoffe vorhanden.

Warum Hairpin Exchangers bevorzugt werden

Getrennte Rohrböden können hohe Temperaturunterschiede und Temperaturschwankungen besser bewältigen. Die robuste Käfigkonstruktion ist mit den Zugstangen verschweißt, so dass keine Hülsen oder Innenmuttern erforderlich sind. Die beweglichen Halterungen ermöglichen das Ausdehnen und Zusammenziehen des Mantels und machen die Verwendung von Gleitplatten überflüssig.

Verschlussdesign

Unsere Verschlussdesigns ermöglichen abnehmbare Rohrbündel für eine Vielzahl von Konstruktionsbedingungen und Anwendungen. Alle Verschlüsse weisen die folgenden Merkmale auf: Externe Spaltringe verriegeln das Bündel am Mantel, getrennte mantel- und rohrseitige Dichtungen verhindern Leckagen zwischen den Strömen und verbesserte Dichtungen und Flansche sorgen für eine bessere Dichtheit und erleichtern den Ausbau.

Multi-Rohrbündel-Wärmetauscher

Doppelrohr-Wärmetauscher setzen ein einzelnes Rohr innerhalb einer Rohrkonstruktion ein und werden üblicherweise für Anwendungen mit hohem Verschmutzungsgrad, wie Schlämme, mit abrasiven Stoffen und für kleinere Aufgaben verwendet. Standard-Manteldurchmesser von 2 Zoll bis 6 Zoll. Mehrrohrtauscher werden für größere Aufgaben mit Standardmanteldurchmessern bis zu 30 Zoll und Oberflächen von mehr als 10.000 ft2 pro Abschnitt.

Einführung von SPINTUBE™

Die Nachrüstung eines Rohrbündels mit SPINTUBE™ ist die kostengünstigste Methode zur Verbesserung der Leistung.

 

Mit IMB verbinden

Hairpin Heat Exchangers werden von Charts IMB-Tochtergesellschaft in Bagnolo, Italien, entwickelt und hergestellt.

IMB  +39 0373 237611

info@imbagnolo.com